Sie befinden sich hier

Inhalt

Unser Ausflug zum Schulmuseum nach Bergisch Gladbach

UnserAm 24.08.2015 starteten wir mit einem eigenen, von der Stiftung NRW gesponserten Bus, zum Schulmuseum nach Bergisch Gladbach. Vorher hatten wir in Gruppenarbeit einige Inhalte zum Unterrichtsthema: "Schule und Unterricht zu Kaisers Zeiten" erarbeitet. Nun wollten wir uns die Dinge einmal live vor Ort ansehen.

Leider standen wir nach kurzer Zeit in einem sehr langen Stau und mussten verschiedene Umwege fahren. Wir hatten trotzdem viel Spaß auf der langen Fahrt.

Als wir dann angekommen waren, mussten wir uns an der Schultüre aufstellen und die Lehrerin klingelte die alte Schulglocke zum Beginn des Unterrichts. danach gingen wir in den Klassenraum und mussten uns ganz gerade auf die alten Schulbänke und Pulte setzen. Dabei sollten wir die Lehrerin die ganze Zeit angucken.

Danach wurde Christina wie eine Schülerin zu der Zeit vor 100 Jahren verkleidet.

Nachdem wir ein wenig den Unterricht aus früheren Zeiten erleben durften, zeigte uns die Lehrerin noch eine alte Lehrerwohnung.

 

Der ganze Ausflug hat uns allen SEHR gut gefallen.

 

Nik Jansen und Fabian Simons

Kontextspalte