Sie befinden sich hier

Inhalt

Neuer Kooperationspartner REWE Stenten

Am 11. September wurde eine Kooperationsvereinbarung der GHS Drimborn mit REWE Stenten besiegelt.

In einer Feierstunde wies der Schulleiter Herr Geurtz auf das besondere Profil der Hauptschule im Rahmen der intensiven Berufswahlvorbereitung hin. Die individuelle Förderung der SchülerInnen mit dem Ziel einer dualen Ausbildung ist ein vorrangiges pädagogisches Ziel der Schule. Herr Max Stenten beschrieb die besondere Betriebsphilosophie seines Unternehmens. Er machte den anwesenden Abschlussjahrgängen Mut, durch Praktika Einblicke in die vielschichtige Arbeitswelt eines Supermarktes zu erhalten. Frau Dr. Schmeer unterstrich in ihrer Ansprache die Bedeutung dieser Kooperationsvereinbarungen für die Stadt Aachen und lobte das besondere Engagement des Familienbetriebes REWE Stenten. In einer anschließenden Podiumsdiskussion wiesen alle Anwesenden noch einmal auf die besondere Bedeutung der Hauptschularbeit mit ihren mannigfaltigen Förderprogrammen hin. SchülerInnen berichteten beeindruckend über ihre Praktikumserfahrungen und formulierten konkrete Berufswünsche. Dabei betonten sie die große Unterstützung der Schule auf dem Weg zur Ausbildung.

Kontextspalte