Sie befinden sich hier

Inhalt

Unterrichtsformen

Veränderungen im Unterrichten

Neben unseren Förderunterrichtsstunden in den Hauptfächern geht unser Kollegium auch im Unterrichten jetzt gezielt neue Wege. Individualisierter und kooperativer Unterricht war neben dem Frontalunterricht schon immer Bestandteil unserer Unterrichtspraxis. Wurde er in früheren Jahren eher punktuell von einzelnen Kollegen praktiziert, ist er ab dem Schuljahr 2010 verbindlich in die Unterrichtspraxis für alle Lehrenden eingeführt und Bestandteil unseres Schulprogramms. Eine Lehrperson, die an mehreren Fortbildungen über Diagnose/Förderung, Differenzieren im Unterricht und individualisiertem Unterricht teilgenommen hat, dient als Multiplikator.

Individualisierter Unterricht

Jn den Hauptfächern wird ab 2010 in jeder Jahrgangsstufe pro Halbjahr ein Kompetenzraster mit Checkliste zu einer Unterrichtseinheit erstellt, zuerst einmal als Vorbereitungshilfe für die Schüler auf anstehende Klassenarbeiten. In den Nebenfächern wird pro Halbjahr ein Themenplan für eine Unterrichtseinheit ausgearbeitet. Kompetenzraster und Themenpläne enthalten immer Angaben zu den mindestens zu erfüllenden Aufgaben, Förder- und Forderaufgaben. Pro Schuljahr ist zu Beginn ein fächerübergreifendes Projekt festzulegen. Auch hier gibt es neben den Mindestanforderungen, Förder- und Forderaufgaben. Differenzierte Materialien sollen entworfen werden.

Kooperativer Unterricht

Parallel zum Einsatz der oben erwähnten Lernpläne werden gezielt kooperative Lernformen wie Partner- und Gruppenarbeit, Think Pair Share, Lerntempoduett, Placemat usw. eingesetzt, sodass sich die Schüler bei der Arbeit unterstützen, gemeinsam zu Ergebnissen gelangen und ihre Sozialkompetenz ausbauen.

Individuelle Förderung im Kontext der Berufswahlorientierung und –vorbereitung im 7. – 10. Jahrgang

Nachdem im 5./6. Jahrgang u.a. Berufe und Berufsfelder, in denen Eltern, Verwandte und Bekannte sowie ehemalige SchülerInnen der GHS Drimborn tätig sind, erkundet werden, beginnt die Berufswahlorientierung an der GHS Drimborn mit systematischen individualisierten Angeboten im 7. Jahrgang.

Kontextspalte